RZO Water Polo
, Uwe Sterzik

„Chaos“ im Vorfeld des U 13 Interregionenturniers

Kurzfristige Absage der Romandie

Wiederholt hat eine Region das U 13 Interregionenturnier am kommenden Wochenende abgesagt, ein Novum jedoch das diese Absage nur drei Tage vor Turnierbeginn bekannt wurde. Für Regionaltrainer Uwe Sterzik äusserst ärgerlich, da im Vorfeld immer wieder verbindliche Informationen eingefordert worden sind. Die Teilnahme wurde geplant, Transport, Hotel, Verpflegung usw. organisiert und nun muss alles wieder abgeändert werden. Unnötige Kosten kommen auf die Region Zentralschweiz Ost zu. Neben den organisatorischen Problemen, gibt es nun auch aus sportlicher Sicht „Erschwernisse“ speziell für die RZO. So wird das Turnier an einem Tag ausgetragen und unsere Nachwuchstalente müssen gleich zu Anfang gegen die zwei stärksten Regionen (RSI/Tessin u. ROS/Ostschweiz) nahezu ohne Pause antreten, da jede Mannschaft einmal zwei Spiele in Folge bestreitet. Uwe Sterzik sieht diese Aufgabe jedoch als Herausforderung an, etwas Grosses zu leisten…! 

Aufgebot:

Team RZO  
1. Levin Soland Frosch Aegeri
2. Alexander Fülöp  Frosch Aegeri
3. Teodor Gordic Aquastar Zürich
4. Andras Szlovjak Aquastar Zürich
5. Gustav Kunnos Aquastar Zürich
6. Matea Ignjatovic SM Zürich
7. Lapo Hoffmann SM Zürich
8. Marlon Luis SM Zürich
9. Maximilian Madden SM Zürich
10. Tyrie Salomon SC Winterthur
11. Lazo Dasic SC Winterthur
12. Nico Curiger SC Horgen
13. Maximiliano Hofer Aquastar Zürich